Glückskunstwerke in den Schladminger Tauern: Höchstein (2543 m) & Moaralmspitze (2267 m)

Es ist nicht allgemein bekannt, dass in den Schladminger Tauern Gipfelbücher ausgewildert wurden, welche seit mehr als einem halben Jahrhundert auf Bergsteiger warten. Nur einer geringen Zahl Bergsüchtiger gelingt eine Eintragung in diese menschenscheuen Klassenbücher der Berge. Ein heißer Septembertag …
Weiterlesen

Gipfelwildern im Bretsteingraben

So schaut er also aus, mein zweihundertster Blogeintrag: Meine Liebe zu einsamen Gegenden und wenig besuchten Gipfeln besitzt die verwandelnde Kraft, aus gewöhnlichen Bergen Sehnsuchtsziele zu machen. Im hintersten Bretsteingraben, dort wo Fuchs und Henne miteinander schlafen, befinden sich gleich …
Weiterlesen

Mille grâces Hochreichart (2416 m) et Hirschkarlgrat (2282 m)

Im tiefsten Grunde meines Seins bin ich eine Abenteurer-Schläferzelle. Es braucht nicht viel, meinem rundbauchigen, wollbrüstigen Körper Leben einzuhauchen. Gestern war es wieder so weit, als mich, so um die Mittagszeit, der lang ersehnte Ruf erreichte: © Gary Larson Gehorsam …
Weiterlesen

Pipifein am Hochrettelstein (2220 m)

„Ich muss wohl zwei oder drei Raupen aushalten, wenn ich die Schmetterlinge kennenlernen will“… …spricht die Blume im Kleinen Prinzen. Gerade fürs Bergwandern ist das eine besonders geeignete Metapher. Für die heutige Wanderung gilt dieses Bild allerdings nicht – denn …
Weiterlesen

Herzzerfleischend schön: Gefrorener See und Seekarspitze (2115 m) und Große Rübe (2093 m)

Novembertage sind knapp an Tageslicht und morgens noch dazu sehr kalt. Unerbittlich werde ich von Gabi aus unserem wohlig warmen Bett gerissen und aus dem Haus gejagt. Diese unausweichliche Grausamkeit habe ich am Vortag in Auftrag gegeben und dient nur …
Weiterlesen

Windwandern oder die mit dem Föhn im Nebel tanzen

„Ich brauche Gipfel, die etwas hermachen, mehrere wenn’s geht. Zweitausend Meter oder höher und vor allem einsam und grandios“. Das alles sage ich, keinen Widerspruch duldend, zu Reinhard. Und weil Reinhard ein Niedere-Tauern-Auskenner ist, zieht er mühelos und elegant die …
Weiterlesen