Hohe Pressing (2370 m)

Hervorgehoben

Die meisten Gipfel in breit ausgelegten Gebirgszügen übersehen wir, weil sie irgendwie immer „dahinter“ liegen. Wir können nichts dagegen tun, dass uns die Vorlauten zuerst ins Auge springen. Der Anblick der optischen Vordrängler, die sich im Blickfeld breitmachen, lädt nicht …
Weiterlesen

Anleitung zur Vermeidung ausgetretener Pfade: Die Besteigung der Wolkenmauer (638 m)

Den letzte Tag vor der beginnenden Ausgangsbeschränkung widme ich einer langgehegten Wunscherfüllung. Denn seit jeher faszinieren mich Wolken. Wohin ich auch komme, Wolken begeistern mich, ich erfreue mich an ihrem Anblick und fotografiere sie andächtig, auch in vielleicht seltsamen und …
Weiterlesen

Jahresgipfel TAC-Spitze (2019 m) in der Triple-St-Ecke des Schwaben: Steine, Stahlseile und Steinböcke

In einer immer unbarmherzigeren Welt zwingen uns immer unbarmherzigere Tagestemperaturen früh aus dem Bett, um die ersten Aufstiegsmeter noch in der Morgenkühle machen zu können. Morgendämmrig ist es, als wir gegen fünf Uhr, angezogen und zähnegeputzt, das Haus verlassen. Kurzes …
Weiterlesen

Rucke di guh, rucke di guh, Blut ist im Schuh: Alterskogel (916 m) Gamsstein (1275 m).

Meinen Blog habe ich von Beginn an als großes Wanderpatchwork konzipiert. Ich füge Wanderung an Wanderung, bis nach und nach ein Muster der möglichen Vollständigkeit sich abzeichnet. Rund um den Dürrensteigkamm in den OÖ-Voralpen habe ich schon viele Gipfel bestiegen, …
Weiterlesen

Masada מצדה (59 m)

Weil welthistorische Ereignisse einen weiten Bogen um meine Heimatstadt gemacht haben, muss ich gelegentlich der Ausländerei huldigen, und mich an Orte begeben, wo die Historie auch einmal angehalten hat. Anlässlich des heranrauschenden Weihnachtsfestes kann ich mich nicht davon abhalten, von …
Weiterlesen